Kategorie-Archiv: Allgemein

10e auf den Spuren niedersächsischer Geschichte / Projekt Namensziegel vollbracht

Am Freitag, 16.05.14, unternahm die Klasse 10e mit ihrer Klassenlehrerin Frau Petra Felz-Renner und in Begleitung des ehemaligen Kollegen Herrn Wolfgang Ahrens einen Wandertag mit dem Ziel Bergen-Belsen. Seit 1945 internationaler Erinnerungsort, ist es auch heute noch ein Mahnmal aus der Nachkriegszeit und erinnert an die mehr als 70000 Menschen, die dort zwischen 1941 und 1945 umkamen. Der Besuch umfasste eine Führung auf dem Gelände,  der sog. Rampe sowie  das Ablegen der im Kunstunterricht mit Frau Monika Hanke angefertigten Tonziegel mit den Namen und Lebensdaten von dort beigesetzten Kriegsgefangenen. Das Projekt Namensziegel, das an das Schicksal und Leid unzähliger Menschen erinnert, wird betreut vom Bund Deutscher Kriegsgräberfürsorge, der eigens angefertigte Metallgestelle auf dem Friedhof Bergen-Hörsten vorhält, die nach und nach von interessierten Schulklassen bestückt werden. Abschließend hatten wir Gelegenheit, das Dokumentationszentrum zu besuchen.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Kerstin Helms und der Stiftung Theodor-Heuss-Realschule Uelzen e.V. für das Sponsern unserer Busfahrt bedanken! Dieser Ausflug war für die Schülerinnen und Schüler der 10e informativ und beeindruckend zugleich. Danke für die Unterstützung.

Hannah siegt mit wilden Hühnern

Wie in jedem Jahr fand auch dieses Mal im Dezember in Zusammenarbeit mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen an der Oberschule Uelzen statt. Im Vorfeld hatten die 105 Jungen und Mädchen im Deutschunterricht ihr Lieblingsbuch vorgestellt und pro Klasse jeweils zwei Klassensieger ermittelt. Diese traten am 9.12.2013 in vorweihnachtlicher Atmosphäre gegeneinander an, um den Schulsieger zu ermitteln. In einer ersten Runde durften die Schüler aus dem Buch ihrer Wahl vorlesen, während in der zweiten Runde ein fremder Text bewältigt werden musste. Alle Teilnehmer waren sehr engagiert dabei und man merkte ihnen die Freude am Lesen und am Umgang mit den Geschichten an. Schulsiegerin wurde schließlich Hannah Eilmes mit dem Buch „Die wilden Hühner auf Klassenfahrt“ von Cornelia Funke. Sie wird im Februar 2014 in der nächsten Runde am Kreisentscheid teilnehmen.

Vorlesewettbewerb 2013
Vorlesewettbewerb 2013

Klassensieger und Schulsiegerin:
Alina Marienberg, Isabell Nikel, Michelle Wöhling, Jonas Maximilian Pape-Petrulat, Gesa Lindhorst, Freya Willmerding, Hannah Eilmes (von links nach rechts), Jijan Badilli (sitzend)

 

Unsere Stiftung Theodor-Heuss-Realschule in Uelzen e.V. unterstützte im Dezember 2013 den Vorlesewettbewerb an der Oberschule Uelzen mit einem Gutschein für die Schüler.

Der Bericht und das Foto wurde uns freundlicherweise von Frau Chales de Beaulieu zur Verfügung gestellt.